Content Banner

Fakten

Anzeige endet

17.03.2023

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Stegmann Systems GmbH
Raiffeisenstr. 2//C1/C2
63110 Rodgau

Einsatzort:

Rodgau

Bei Rückfragen

Natalie Spohn
0610677010228

Link zur Homepage


Visits

373
Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d), ab August 2023
Referenz-Nummer: J260

Berufsschule: August-Bebel-Schule Offenbach

Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d)

15.01.2023
Stegmann Systems - Rodgau
Informatik, Informationssysteme und Datenbanken, Mathematik, Wirtschaftsinformatik

Aufgaben

In dreijähriger Ausbildung lernst Du, wie man die verschiedensten IT-Geschäftsanwendungen konzipiert und entwickelt und worauf es dabei ankommt.
Wir machen Dich rundum fit in objektorientierter Programmierung und XML-Datenbanken
Wir bringen Dir die Tricks und Kniffe der Konzeption und Architektur neuer Software bei
Damit immer alles nach Plan läuft, zeigen wir die verschiedensten Methoden zum Testen von Software
Du wirst schon bald selbstständig – begleitet von erfahrenen Kollegen – kleinere Projekte durchführen
Außerdem zeigen wir Dir, die Wartung bestehender Software, um reibungslose Unternehmensabläufe sicherzustellen
Einbindung in ein Scrum-Team bei Produktweiterentwicklung

Qualifikation

Daher suchen wir jemanden mit „Köpfchen“, der Interesse an Informatik hat und der sich traut, „über den Tellerrand“ hinauszuschauen. Zudem verfügst Du über:

gute bis sehr gute Mathematik-, Deutsch- und Englischkenntnisse
eine allgemeine Hochschulreife
eine hohe Lernbereitschaft, schnelle Auffassungsgabe und logisches, abstraktes Denken
Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
… oder ein reines Studium war oder ist Dir zu theoretisch?

Dann würden wir Dich gerne kennenlernen!

Benefits

Was wir bieten
Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung
Ausbildungsprojekte - Auszubildende können kleinere Projekte selbst planen und durchführen
Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit komfortablen, klimatisierten Arbeitsplätzen, inkl. leistungsstarker Hardware und moderner Software
Ausbildungsstammtisch - Auszubildende sämtlicher Abteilungen treffen sich hier
Motivierte, dynamische Teams und flache Hierarchien
Büro-Nackenmassage, kostenfrei und während der Arbeitszeit
Krankenzusatzversicherung und private Unfallversicherung
Optimale Verkehrsanbindung, die S-Bahn-Haltestelle nebenan und betriebseigene Parkplätze
Betriebskantine mit bezuschussten Mahlzeiten und kostenfreie Getränke
Teamevents

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: 01.08.2023
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Wir, die Stegmann Systems GmbH entwickeln bereits seit über 25 Jahren Datenbank-Softwarelösungen. An unserem Standort in Rodgau, vor den Toren Frankfurts, sind wir mit unseren rund 50 Mitarbeitern die Firma hinter den Softwareprodukten APS und PLA. APS und PLA sind Datenbank-Anwendungen, mit denen unsere Kunden große Mengen sehr komplexer Daten verwalten und bearbeiten.

Die Software APS dient der übersichtlichen Verwaltung, Vernetzung und Publikation von umfangreichen Datenmengen und findet Anwendung in Archiven, Museen und wissenschaftlichen Institutionen.

PLA ist eine biostatistische Software, die von nahezu jedem der weltweit tätigen TOP 100 pharmazeutischen und Biotech-Unternehmen eingesetzt wird. Die aktuelle Version PLA 3.0 setzte dabei neue Standards in der Analyse und dem Monitoring von biologischen Assays.

Unternehmensgröße
21-50 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie, Sonstige Softwareentwicklung

Logo der Jobbörse Berufsstart