Content Banner

Fakten

Anzeige endet

30.05.2018

Anstellungsart

Teilzeit / 10 Std.

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

mit Anschreiben
mit Lebenslauf
mit Lichtbild
mit Zeugnissen

Kontakt

BIBA - Bremer Institut für Produktion und Logistik an der Universität Bremen
Hochschulring 20
28359 Bremen

Einsatzort:

Bremen

Bei Rückfragen

Mirko Kück
0421-21850119

Link zur Homepage


Visits

143

Studentische(r) Mitarbeiter(in) Fachrichtungen Informatik, Mathematik

30.04.2018
BIBA - Bremer Institut für Produktion und Logistik an der Universität Bremen - Bremen
Informatik, Mathematik

Aufgaben

- Implementierung von Optimierungsalgorithmen und Materialflusssimulationen in Java

- Unterstützung bei der Aufbereitung von Projektergebnissen

- Durchführung von Literaturrecherchen

Qualifikation

- Student(in) der Bereiche Informatik, Mathematik, o.ä.

- Erforderlich: Fortgeschrittene Programmierkenntnisse in Java

- Vorteilhaft: Kenntnisse bzgl. Software zur Datenanalyse (z.B. Matlab, R, Python) oder zur Materialflusssimulation (z.B. Plant Simulation, Simio, AnyLogic)

- Vorzugsweise Interesse an logistischen Themen im Bereich der Materialflusssimulation

- Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Benefits

- Möglichkeit zur Durchführung von Abschlussarbeiten

- Arbeiten im industrienahen Projektumfeld

- Flexible Arbeitszeiten

- 8,84 € / Stunde

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: ab sofort
Dauer:
Vergütung: 8,84 €/h
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das BIBA - Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH gliedert sich in die Forschungsbereiche Intelligente Produktions- und Logistiksysteme (IPS) und Informations- und kommunikationstechnische Anwendungen in der Produktion (IKAP). Auf der Basis ausgeprägter Grundlagenforschung betreibt es anwendungsorientierte Forschung und industrielle Auftragsforschung national wie international, in den Bereichen Produktion und Logistik unter anderem in wichtigen Branchen wie Logistikdienstleistung, Automobil, Luftfahrt und Windenergie.

Unternehmensgröße
101-250 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften

Logo von Berufsstart